Wirtschaftsberatung

Planen - Analysieren - Entscheiden.

Steuerberatung

Gestalten - Erklären - Durchsetzen

Ärzteberatung

Unternehmen Arztpraxis

Wirtschafts
beratung

Planen - Analysieren - Entscheiden
Steuern Sie Ihr Unternehmen oder Ihr Bauchgefühl?
 

Steuerberatung

Gestalten - Erklären - Durchsetzen
Wir denken mit.
 

Aerzteberatung

Unternehmen Arztpraxis
Wirtschafts- und Steuerberatung für Ärzte
 

Mandanten-
bereich

Newsletter - Broschüren - TV
Nützliche Informationen und Hilfsmittel für unsere Mandanten.
 

STEUER-TIPP

sebastianErhöhung des Mindestlohns auf € 8,84 je Zeitstunde zum 01.01.2017

Insbesondere bei den beschäftigten Minijobbern sollte ein Unternehmen mit Blick auf den erhöhten Mindestlohn prüfen, ob der Mindestlohn die jährliche Entgeltgrenze von € 5.400,00 überschreitet.

Dann würde kein beitragsfreier Minijob mehr vorliegen, sondern ein sozialversicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis. Hierbei sind auch Einmalzahlungen zu berücksichtigen.

Es gilt also, die Verträge der Minijobber zu überprüfen und an den neuen Mindestlohn ab dem 01.01.2017 anzupassen.