Ärzteberatung

Wirtschafts- und Steuerberatung

Die steuerliche und betriebswirtschaftliche Beratung von Ärzten weist einige branchenspezifische Besonderheiten auf. Mit diesen branchenspezifischen Besonderheiten der Ärzte befassen wir uns nunmehr seit vielen Jahren in Praxis und Fortbildung.

Unsere Dienstleistungen der Steuerberatung und Wirtschaftsberatung berücksichtigen daher die speziellen steuerrechtlichen und betriebswirtschaftlichen Anforderungen des Arztberufes.

 

I. Wirtschaftsberatung

A. Existenzgründung

  • Aufstellung eines Investitions- und Finanzierungsplans
  • Rentabilitätsberechnung
  • Unterstützung und Vorbereitung von Bankgesprächen

B. Praxisanalyse und strategische Praxisentwicklung

  • Stärken-Schwächen-Analyse der Arztpraxis (qualitative und quantitative Ist-Aufnahme)
  • Vergleich mit Branchendurchschnittswerten
  • Identifizierung spezifischer Praxisziele und -maßnahmen

C. Laufende Beratung

  • Betriebswirtschaftliche Quartalsanalysen: Einnahmen, Ausgaben, Gewinn, Liquidität, Vorjahres- und Branchenvergleich
  • Jahresendgespräch

D. Weitere betriebswirtschaftliche Beratung

Auch die unter der Rubrik „Wirtschaftsberatung“ dargestellten Dienstleistungen dienen der betriebswirtschaftlichen Beratung von Ärzten:

Beispielsweise können die betriebswirtschaftlichen Auswirkungen weit reichender Entscheidungen wie größere Investitionen und Finanzierungen oder geplante Änderungen der Berufsausübungsform/Veränderungen im Gesellschafterbestand mit Hilfe der Instrumente der Wirtschaftsberatung geplant, analysiert und gestaltet werden.

II. Steuerberatung

Die unter der Rubrik „Steuerberatung“ übergreifend dargestellten Kanzleidienstleistungen

  • Steuerplanungen und –gestaltungen
  • Erfüllung Ihrer steuerlichen Pflichten
  • Durchsetzung Ihrer Rechte
  • Unterstützung bei Entscheidungen

werden auch im Rahmen der steuerlichen Beratung von Ärzten erbracht.

Beratungskonzept Unternehmen Arztpraxis

Download