Aktuelles Stilblüten

Stilblüten

Als Stilblüte bezeichnet man Formulierungen, die durch einen Missgriff in der Wortwahl oder Wortstellung, durch Versprecher oder durch Mehrdeutigkeit ungewollt komisch wirken.

Auch in der Welt des Steuerrechts gibt es diesbezüglich viel zum Schmunzeln. Sehen Sie selbst.

(Quelle: NWB Nr. 34 vom 21.08.2017, Seite 2632)